Effizient und ökonomisch heizen – Seit längerem ein großes Thema

Wir als Handwerksbetrieb im Heizungs-/Kachelofen-Bereich beschäftigen uns seit mehr als 40 Jahren intensiv mit dem Einbau wassergeführter Kachelöfen welche in die Heizungsanlage eingebunden werden, um diese energiesparend und kostengünstig betreiben zu können.

 

Anhand von Bauplänen wird eine Komplettheizung/Zentralheizung heute mit modernsten Öl- bzw. Gas-Brennwertgeräten, Pellet-Kesseln oder Holzvergaser-Kesseln (inkl. elektronischer Steuerungen) geplant und unter ökologischen Gesichtspunkten eingebaut.

 

Vor allem im Neubaubereich sind Pellet-Anlagen oder Kachelofen/Kamineinsätze mit Wasserregistern in Verbindung mit Solaranlagen immer mehr gefragt.

 

Wir haben heute auch die Möglichkeit Ihren vorhandenen Kachelofen mit einem Wasserregister zu versehen und diesen über einen Pufferspeicher in Ihr Heizsystem einzuspeisen. Bei gegebenen Bedingungen kann zur Erweiterung zusätzlich eine Solaranlage installiert werden, welche auch in den Wintermonaten die Heizkosten erheblich senken kann.

 

Immer stärker ist auch der Kaminofen mit Wassertaschen (Schwedenofen) vertreten. Diesen gibt es zwischenzeitlich mit Speckstein oder hochwertiger Keramik und hat als Einzelofen eine hohe wasserseitige Leistung. Der Kaminofen wird dann wiederum auch an ihr vorhandenes Heizsystem angeschlossen und auf Wunsch mit einer Solaranlage erweitert.

 

Mit dem Stand der heutigen Technik ist die Heizungsanlage nicht nur energiesparend und effizient, sondern wird auch nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen unter Berücksichtigung der technischen Gegebenheiten geplant und eingebaut. Somit etabliert sich der Kachelofen/Heizkamin zum modernen "Wohnmöbel" vor welchem man die gemütliche Atmosphäre des Feuers genießt und zusätzlich die überschüssige Energie in Ihr vorhandenes Heizsystem einspeist.

 

Für alle Ofenbesitzer und diese die es werden wollen, eine runde Sache.

 

 

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:

8.00 - 12.00 Uhr

13.00 - 17.00 Uhr

Samstag:

9.00 - 12.00 Uhr

 

(während der Oster,- Pfingst - und Sommerferien Samstags geschlossen)